Entspannung

Hilfestellung für das Gehirn

Ob in der Schule oder am Arbeitsplatz, für die meisten von uns besteht ein Tag aus einer hohen Konzentrations- und Anspannungsphase. Wie wohl jedem inzwischen bekannt ist, braucht unser Kopf und Körper aber auch wieder eine Regenerationsphase, in welcher wir zur Ruhe kommen. Eines gleich vorweg: die beste Methode ist aktive Entspannung – wer es schafft in echte Meditation zu kommen, und sei es nur für ein paar Minuten, der macht es richtig. Aber für viele ist das nicht einfach. So war das auch für uns und dann sind wir auf ein Gerät gestoßen, was dabei Hilfestellung leistet. Es bringt in kurzer Zeit die Frequenzen deines Gehirns in einen Bereich, welchen du z.B. bei einer Meditation oder sogar im Schlaf hast., mit binauralen Beats. Es kann aber auch anders: es enthält auch Frequenzen die dich besser konzentrieren und fokussieren lassen.

Wir haben es ausprobiert und waren begeistert. In diesem Fall darf auch mal ein Gerät helfen, darüber waren wir uns einig. Nichts desto trotz empfehlen wir aktive Entspannung zu üben – das ist die Königsdisziplin!

Lies hier, wer einen Nutzen davon trägt, unsere Erfahrungsberichte und kontaktiere uns bei Fragen sehr gerne.

https://www.powerbraintuner.info/vco